Jennifer Rostock – Schlaflos: Reingehört

Jennifer Rostock – Schlaflos, die Band die bei jeder Diskussion vertreten sein muss. Einer mag sie, der andere hasst sie. Viele denken „Sowas hören doch nur Teens“, die anderen verurteilen sie, weil sie so aussehen wie sie eben aussehen. Weil sie sich für Gleichberechtigung einsetzen und Joe als Homosexueller öffentlich dazu steht. Na und? Wie auch immer die Meinungen sein mögen, ich liebe sie – So wie sie sind. Mein Highlight war letztes Jahr zum einen das Konzert in Berlin und zum anderen das Treffen mit Chris und Joe, nachdem sie gerade ihr Album fertig hatten und zurück in Berlin waren. Zwei herzensgute Menschen! Ich habe jedes Album von ihnen, somit war auch klar, dass ich mit „Schlaflos“ meine Sammlung komplettieren würde! Egal wie sie sein würde.

Preis für Jennifer Rostock – Schlaflos

Die Audio-CD kostet bei Amazon 12,99 Euro. Da kann ich einfach nicht meckern, denn immerhin gibt es insgesamt 13 Lieder auf die Ohren. Die Schlaflos Deluxe Edition – Inklusive DVD – kostet rund 17,99 Euro. Wer eher auf die MP3-variante abfährt, blättert gerade mal 7,97 Euro hin. Nicht schlecht wie ich finde.

Fazit
Endlich sind sie mit einem neuen Album zurück. Die Anfänge, die Aufnahmen, der Feinschliff und Co. konnte man monatelang auf der eigenen Facebook-Seite verfolgen. Für Fans wirklich interessant gewesen und so oft wurde auch versprochen, wie einzigartig anders das Album sein wird. Meiner Meinung nach haben sie es – bis auf vereinzelte Tracks – geschafft. Den Sprung vom „verweichlichten Pop-Trupp“ haben sie allemal hingelegt. Jennifers Stimme wirkt wieder voll mit Kraft, Liebe und neuer Inspiration. Ich freue mich tierisch auf das Konzert in wenigen Tagen und lege jedem die Platte uneingeschränkt ans Herz!

Bewertung 5 von 5 Anker - secretwriterin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.