[WERBUNG] LINDT HELLO X-MAS Rocks Test – Prüde Weihnacht

Mit dem LINDT HELLO X-MAS Rocks Test wage ich die erste kreischende Vorfreude auf die besinnliche Weihnachtszeit. Na gut, ich bin eher der Weihnachtsmuffel und bin froh, wenn diese Zeit überstanden ist. Aber mit weihnachtlichen Leckereien bekommt man auch mich in eine kleine weihnachtliche Stimmung. Daher habe ich mich heute Früh riesig über das Testpaket aus dem Hause Lindt gefreut. Zumal ich, nach dem Schriftverkehr, doch sehr gespannt war, was mich in diesem Paket erwarten würde. Durch nur einen einzigen Satz, der mich ein wenig zum schmunzeln brachte, war ich direkt Feuer und Flamme.

Das Sortiment richtet sich an alle Schokoladen-Fans die das Weihnachtsfest nicht ganz so traditionell gestalten wollen.

Genau das richtig für einen Weihnachtsmuffel wie mich, oder? Und was soll ich sagen, auf den ersten Blick machen die Leckereien von Lindt wirklich etwas her. Prüde Weihnacht war gestern! Und seien wir mal ehrlich, unter all den traditionellen Weihnachtsmännern, Keksen und Pralinen, die jeder zu Hauf verschenkt oder gar geschenkt bekommt, stechen die LINDT HELLO X-MAS Rocks doch deutlich hervor. Aber kommen wir nun zum weniger traditionellen Inhalt des Testpaketes.

LINDT HELLO X-MAS Rocks - Pralinen
LINDT HELLO THANK YOU 4 PRALINEN – 2,79 EUR

Die kleine Lindt „Hello“ Pralinenpackung macht ordentlich was her und eignet sich wunderbar als keines Dankeschön für Familie, Freunde und Arbeitskollegen. Gefüllt ist die Schachtel mit vier leckeren Pralinen, die mit Caramel-Brownie, Keks&Sahnecrips sowie Nougat-Krokant eine weihnachtliche Leckerei darstellen. Ich selber bin leider kein Fan von Krokant und Crisps in einer Schokolade, aber ich bin mir sicher, dass es dennoch eine Verwendung finden wird. Die enthaltenen Pralinen haben verschiedene Formen, mit dabei sind natürlich auch süße Herzen.

LINDT HELLO X-MAS Rocks Test
LINDT HELLO EMOTIS – 0,99 EUR/Stk

Wirklich eine süße Idee sind die schokoladigen Emotis. Hinter der gelben Verpackung verbirgt sich voller Schokoladengenuss und ja, ich musste nach Ankunft des Pakets direkt eine Nascherei starten. Welcher Emoti ist bereits leer? Wer genau auf das Bild achtet, wird die Frage beantworten können *g* Die runde Versuchung ist perfekt für einen Adventskalender oder als Schmankerl zu einem Geschenk dazu. Die Schokolade ist, wie von Lindt gewohnt, zartschmelzend und qualitativ sehr hochwertig. Nicht umsonst ist Lindt bei uns der Dauerbrenner.

LINDT HELLO Schokoladen Weihnachtsmann
LINDT HELLO Schokoladen Weihnachtsmann – 3,99 EUR

Ich nenne ihn liebevoll den „Metal-Weihnachtsmann“ und fand ihn schon letztes Jahr einfach klasse. Er spiegelt so gar nicht das traditionelle Weihnachten wider und genau das finde ich wirklich gelungen. Nicht nur das, auch im Regal der Supermärkte ist er ein Blickfang und hebt sich von der prüden Standardware ab. Der Rocker ist innen natürlich hohl und voll zartschmelzender Schokolade. Ein schönes Geschenk für all diejenigen, die sich nichts aus Weihnachten oder roten Weihnachtsmännern machen.

LINDT HELLO X-MAS ROCKS Adventskalender
LINDT HELLO X-MAS ROCKS Adventskalender – 18,90 EUR

Ein echtes Highlight im LINDT HELLO X-MAS Rocks Test stellt der riesen Adventskalender dar. Der große Bruder vom Weihnachtsmann, mit noch mehr leckerem Inhalt. Enthalten sind kleine Lindt Herzen, Sticks, Kugeln, Mini Weihnachtsmänner sowie eine kleine Überraschung am 24. Dezember 2016. Ich bin gespannt, was sich dahinter verbirgt und finde den Lindt Adventskalender sehr gelungen. Gerade das Design und die Form sprechen mich an.

LINDT HELLO X-MAS Rocks Test – Fazit

Was soll ich noch groß sagen, ich bin wirklich begeistert, was man in jedem Absatz wohl sehr gut herauslesen kann. Das Design spricht mich sehr an und entspricht absolut nicht dem traditionellen Weihnachten. Angesichts der Preise, würde ich durchaus schlucken, doch für Qualität zahle ich gerne etwas mehr. Wer Lindt kennt, der wird die Hochwertigkeit aller Produkte zu schätzen wissen. Und ganz ehrlich: Selbst die minderwertigen Weihnachtsleckereien sind ebenfalls nicht mehr die günstigsten Alternativen, zumal man dort oft auf Qualität verzichten muss und bei Weitem nicht so tolle, einprägsame und detailgetreue Designs finden wird.

Angesichts des gelungenen Produktpaketes vergebe ich sehr gerne 5 Anker:

Bewertung 5 von 5 Anker - secretwriterin.de

Produkttest

4 thoughts on “[WERBUNG] LINDT HELLO X-MAS Rocks Test – Prüde Weihnacht

  1. Hallöchen,
    da muss ich doch sagen, dass ich die weihnachtliche Zeit ganz schön finde. Ich backe gerne mit meinem Freund leckere Plätzchen und gehe mit meinen Freundinnen schön Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt trinken… das muss sein! 😉
    Die Lindt Produkte sehen super aus und schmecken bestimmt auch so. Ich finde den schwarzen Weihnachtsmann übrigens ebenfalls super. Ist mal etwas anderes. 😉

    Viele Grüße
    Bloody

    View Comment
    1. Danke für dein Feedback 🙂

      Ja, Glühwein und Weihnachtsmarkt geht tatsächlich immer. Auch wenn es in Berlin schwierig ist einen nicht allzu touristiklastigen und gemütlichen Markt zu finden 😀

      Ansonsten brauche ich aber keinen Schnickschnack daheim. Zumindest was die Deko angeht. Außer viele leckere und verschiedene Kerzen natürlich 🙂

      Lg

      View Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.